Angebote für Strukturen der Jugendbeteiligung

Wir möchten Strukturen und Gruppen der Jugendbeteiligung wie Jugendparlamente und Gründungsinitiativen in ihrer Arbeit unterstützen. Dazu können wir auf diesen Wegen beitragen:

Beratung und Workshops

Unseren Verein zeichnet es aus, dass nahezu alle unsere Mitglieder langjährige Erfahrung im Bereich der Jugendbeteiligung gemacht haben. In dieser Zeit haben wir wichtiges Wissen und nützliche Praxiserfahrung gesammelt, die wir gerne weitergeben.

Wir helfen euch hierbei gern bei allen Fragen, die euch zum Jugendbeteiligung einfallen – Mitgliedergewinnung, Ernstgenommen werden oder Projektplanung – you name it!

Technische Unterstützung

Oft benötigen Gruppen auch eine digitale Struktur, sei es für den Wissenstransfer oder zur internen Kommunikation. Bei manchen scheitert es schon daran eine allgemeine und seriöse E-Mail-Adresse zu haben.

Eigene Website

Gerne stellen wir euch eine Website zur Verfügung, die ihr eigenständig verwalten und mit Inhalten füllen könnt. Diese könnt ihr wahlweise kostenlos über eine unserer Domains (z.B. musterstadt.jugendparlamentarier.in oder musterstadt.d-d-j.de) oder gegen Kosten auf einer eigenen Domain laufen lassen.

Gerne sprechen wir auch mit euch darüber, dieses Angebot mit sinnvoller Cloudware und E-Mail-Adressen zu ergänzen (siehe folgende Absätze).

Webspace und Cloudware

Wenn ihr für eure Gruppe oder euer Projekt digitale Software braucht, aber niemanden habt, der sie euch bereitstellt – dann springen wir ein. Wir stellen euch Webspace und Cloudware (Internet-Software) zur Verfügung, helfen euch bei der Einrichtung und bei der Nutzung. Das kann eine zeitweise Lösung sein (z.B. für ein Projekt) oder etwas Langfristiges (z.B. eine Wissensdatenbank oder ein Intranet).

Wir beraten euch gerne darin, welche Tools ihr sinnvoll für eure Arbeit einsetzen könnt.

Eigene E-Mail-Adresse oder Verteiler

Mal ehrlich: Solche E-Mail-Adressen wie jupa-musterstadt@web.de wirken nicht wirklich seriös. Und bei jeder E-Mail alle Leute in deiner Gruppe einzeln in’s CC setzen ist auf Dauer anstrengend (und fehleranfällig). Hier springen wir ein: Wir bieten dir an, Kontaktadressen und Verteiler mit seriöser Domain bei uns anzulegen. Schon morgen könnte eure E-Mail zum Beispiel lauten: hallo@musterstadt.jugendparlamentarier.in oder musterstadt@jugendparlament.jetzt
Weitere Domains sind auf Nachfrage verfügbar. Gerne stellen wir euch auch mehrere Adressen zur Verfügung.

Interesse? Noch Fragen?

Dann schreib uns doch einfach eine E-Mail an angebote@leipzig.jugendparlamentarier.in oder slide in unsere DMs auf Instagram.

Die hier dargestellten Angebote sind kostenlos soweit nicht anders benannt. Über Spenden oder die Übernahme von eventuell entstehenden Kosten würden wir uns natürlich trotzdem freuen.

Du weißt alles besser?

Ehrenamtlich aktive Vereine leben von Mitgliedern, die Lust haben, Jugendbeteiligung aktiv und fördernd zu stärken. Damit unterstützt du nicht nur das Jugendparlament der Stadt Leipzig, sondern eine nachhaltige Struktur, die es zum Ziel hat, Jugendlichen in der Gesellschaft mehr Mitspracherecht einzuräumen.

Jetzt Mitglied werden!